Dipl. - Psych. Stine Jelitto

Psychologische Psychotherapeutin

 

Ich bin in Baden-Württemberg geboren und aufgewachsen. Nach meinem Psychologiestudium (Universität des Saarlandes, 2006 bis 2012) absolvierte ich die Ausbildung zur Psychotherapeutin mit Fachkunde Verhaltenstherapie (Zentrum für Psychotherapie an der Ruhr-Universität Bochum, 2013 bis 2016). Im Rahmen der Ausbildung war ich auf einer allgemeinpsychiatrischen Station und der Privatstation im St. Elisabeth-Krankenhaus in Niederwenigern tätig, danach für zwei weitere Jahre in der Hochschulambulanz bei Dr. Frank Meyer. Nach Erteilung der Approbation 2016 gründete ich gemeinsam mit den Kolleginnen die Praxisgemeinschaft. Bis 2018 arbeitete ich außerdem am BG-Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum sowie als freie Mitarbeiterin bei Frau Dr. J. Frettlöh (PZB). Zu meinen Aufgaben zählten psychologische Begutachtungen und die psychotherapeutische Unterstützung von Menschen, zumeist nach schweren (Arbeits-) Unfällen. Seit Anfang 2019 konzentriere ich mich nunmehr ausschließlich auf meine Tätigkeit in der Praxis.

 

Ich begleite und unterstütze Menschen in Lebenskrisen und mit psychischen Erkrankungen, z. B. affektiven Störungen wie Depressionen, bei verschiedenen Ängsten, somatoformen Störungen und chronischem Schmerz, Zwangsstörungen oder Problemen am Arbeitsplatz2019 habe ich mich an der Universität Bielefeld im Bereich Traumatherapie fortgebildet. Darüber hinaus verfüge ich über die Zusatzqualifikationen für Entspannungsverfahren und Psychotherapie in Gruppen.